+49-7066-9150230              Visit us at Twitter Visit us at Facebook Visit us at Xing Visit us at Linkedin
Logger with internal temperature/humidity sensorLogger mit Temperatur-/Feuchte-Sensor
 

Logger mit Temperatur-/
Feuchte-Sensor

Funkdatenlogger
Temperatur/Feuchte

Funkdatenlogger mit externem Temperatur- und Feuchtigkeitssensor
  • Beschreibung

  • Allgemeines

  • Ext.Sensoren

Fernüberwachung der Temperatur
und der relativen Feuchtigkeit

Der tempmate.®-R Funkdatenlogger LGR32 verfügt über einen externen Temperatur- und Feuchtigkeitssensor zur Fernüberwachung der Temperatur und der relativen Feuchtigkeit. Die Messungen werden direkt an einen PC übermittelt und dort angezeigt. Die Messdaten werden live per Funk an den Überwachungsrechner übermittelt oder sie werden im Datenlogger gespeichert, bis sie per Funk abgerufen werden.

Produktreferenzen

  • LGR32: Datenlogger ohne Sonde.
  • STH50, STH55: tempmate.®-R externe Temperatur- und Feuchtigkeitssonden, direkt an dem LGR32 anschließbar.
Funkreichweite 30m bis 1km (in Abhängigkeit der Antenne auf der PC-Seite)
Speicherkapazität 32.256 zeitgestempelte Messungen
Funkreichweite ISM 868 MHz

 


Sensor STH54-001

  • Messbereich Temperatur: - 40 ... +125 °C, Genauigkeit: ±0.2°C (0...60°C)
  • Messbereich relative Feuchtigkeit: 0 … 100 %, Kondensationsfest. Genauigkeit @23°C ± 1.8% von 0 bis 80 % r.F.
  • Kalibrierung ab Werk
  • Sensor in einer Edelstahlkappe geschützt
  • Kabellänge: 5 Meter
  • Durchmesser der Edelstahlschutzkappe: 10 mm

Sensor STH54-001 Detail01
Sensor STH54-001 Detail02
Sensor STH54-001 Detail03

 


Sensor STH55-001

  • tempmate.®-R Sensor mit integrierten hoher Präzisions- Temperatur & Feuchtigkeitssensoren
  • Messbereich: -25°C ... +80°C, Genauigkeit: ±0.3°C @ 25°C
    0 bis 100 % relative Feuchtigkeit (nicht kondensierte Atmosphäre), Genauigkeit ± 0% von 10 bis 90 % r.F.
  • Länge des Sensors: 5 Meter

 

Kontakt

Kontakt-Anfrage

Kontakt-Anfrage

Dokument-Download

Technische Daten

LGR32
SONDE STH54-001
LGR32
SONDE STH55
Messbereich Temperatur Sonden - 40°C ... +125°C (Endkappe)
- 25°C ... +80°C (Kabel)
–25°C ... +80°C
Genauigkeit +/- 0.2°C (0...60°C) +/- 0.3°C @25°C
Auflösung 0.015 °C 0.01 °C
Messbereich rel. Feucht. 0 ... 100%r.F.
Anwendbar in Kondensationssituationen
0 ... 100%r.F.
Außer Endstück, nicht Anwendbar in Kondensationssituationen
Genauigkeit rel. Feucht. ± 1.8% @23°C
(0... 80%HR)
+/- 2%RH @25°C
(10 ... 90%r.F.)
Auflösung 0.03% 0.03%
Betriebstemperatur des Gerätes –40°C bis +85°C –40°C bis +85°C
Anzeige Taupunkt JA JA
Genauigkeit rel. Feucht. COFRAC oder COFRAC-gekoppelt auf Anfrage
Batterielebenszeitsiehe Diagramm
Gehäuse Logger mit externem Sensor

Gehäuse

Gewicht inkl. Batterie: 250g
Abmessungen: 98mm x 64mm x 34 mm
Antenne: Antenne ½ Welle mitgeliefert
Batterie: AA Lithium Thionyle mitgeliefert
Gehäuse: Robustes Aluminiumgehäuse (4mm). Befestigung durch 4 Schraubenpunkte oder Halteschlaufe
IP-Schutz: IP65